GETRÄNKE INDUSTRIE (03/2019) www.sachon.de

Korrektes Anmahnen von Rechnungen

Wer mahnen muss, sollte wissen, wann und wie
Auch wenn sich die Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren gebessert hat, gehören offene Rechnungen wohl noch immer zum Alltag jedes Unternehmers. Leider! Sogar die Liquidität des Unternehmens kann dadurch ….

 
 

gz-online (03/2019) www.gz-online.de

Kundeninsolvenz bedeutet nicht zwangsläufig Totalverlust

Befindet sich ein Schuldner im Insolvenzverfahren, stellt sich dem Gläubiger die Frage nach den verbleibenden realistischen Möglichkeiten, doch noch an das ihm zustehende Geld zu kommen.

 
 

WM intern (03/2019) www.wm-intern.net

Liquiditätssicherung liegt ein Stück weit in der eigenen Hand

Eigenes Vorgehen prüfen – 10 Tipps
Unzählige Unternehmer kennen die Probleme mit säumigen Kunden nur zu gut und versuchen , offene Forderungen mehr oder weniger konsequent zu realisieren. Doch längst…

 
 

Welt der Fertigung (03/2019) www.weltderfertigung.de

Sicherheit durch Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGBs schaffen Transparenz für Vertragsparteien

Es verwundert, dass es noch Unternehmen gibt, die über keine (eigenen) Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) verfügen. Dabei sind die Regelungen, die in den AGB getroffen werden, dafür da, den Vertragsparteien

 
 

TASPO (02/2019) www.taspo.de

Korrektes Anmahnen von Rechnungen – (k)eine Kunst

Auch wenn sich die Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren gebessert hat, gehören offene Rechnungen wohl noch immer zum Alltag jedes Unternehmers. Leider! Nicht selten ist sogar die Liquidität des Unternehmens gefährdet, wenn offene…..

 
 

FEHR (02/2019) www.liv-fehr.de

KORREKTES ANMAHNEN VON RECHNUNGEN – (K)EINE KUNST

Bremer Inkasso: Wer mahnen muss, sollte wissen, wann und wie
Auch wenn sich die Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren gebessert hat, gehören offene Rechnungen wohl noch immer zum Alltag jedes Unternehmers. Leider! Nicht selten ist sogar die Liquidität des Unternehmens gefährdet, wenn offene Rechnungen sich häufen und Kunden nur sehr verzögert oder gar nicht bezahlen.

 
 

taspo.de (02/2019) www.taspo.de

Recht: Korrektes Anmahnen von Rechnungen – (k)eine Kunst!

Offene Rechnungen gehören wohl noch immer zum Alltag jedes Unternehmers. Ist ein Kunde mit der Bezahlung seiner Rechnung in Rückstand geraten, sollte man ihn umgehend höflich darauf hinweisen. Auf was Sie bei der korrekten Anmahnung von Rechnungen achten müssen, verrät Ihnen Bernd Drumann.

 
 

FLIESEN und PLATTEN (02/2019) www.fliesenundplatten.de

Identifizierung des Bestellers ein MUSS!

Rechtstipp Viele Unternehmer wenden sich mit ihren Forderungen an Rechtsanwälte oder Inkassounternehmen. Doch soll der Rechtsdienstleister erfolgreich sein, gilt es im Vorfeld einige regeln zu beachten, die …

 
 

ControllerSpiewiese (02/2019) www.controllerspielwiese.de

Korrektes Anmahnen von Rechnungen

Auch wenn sich die Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren gebessert hat, gehören offene Rechnungen wohl noch immer zum Alltag jedes Unternehmers. Leider! Nicht selten ist sogar die Liquidität des Unternehmens gefährdet, wenn offene Rechnungen sich häufen und Kunden nur sehr verzögert oder gar nicht bezahlen. „Ist ein Kunde mit der Bezahlung seiner Rechnung in Rückstand geraten, so sollte man ihn umgehend höflich darauf hinweisen“,….

 
 

dasFiBuWissen (02/2019) www.dashoefer.de

Korrektes Anmahnen von Rechnung – (k)eine Kunst

Damit offene Rechnungen, mit denen sich wohl jeder Unternehmer auseinandersetzen muss, nicht die Liquidität eines Unternehmens gefährden, ist es wichtig zu wissen, wann, in welcher Form und mit welchen Inhalten zu mahnen ist.

 
 

Submissions ANZEIGER (02/2019) www.submission.de

Korrektes Anmahnen von Rechnungen – (k)eine Kunst!

Wer ,ahnen muss, sollte wissen, wann und wie
Auch wenn sich die Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren gebessert hat, gehören offene Rechnungen wohl immer noch zum Alltag jedes Unternehmers. Leider!

 
 

Wohnungswirtschaft heute. (02/2019) www.wohnungswirtschaft-heute.de

Korrektes Anmahnen von Rechnungen – (k)eine Kunst

Auch wenn sich die Zahlungsmoral in Deutschland in den letzten Jahren gebessert hat, gehören offene Rechnungen, die auch die Liquidität gefährden können, wohl noch immer zum Alltag jedes Unternehmers. Umso wichtiger ist da die Kenntnis, wann und wie man zu mahnen hat.

 
 

Inkasso-News:

27.02.2019 - 13:12

Totalverlust einer Forderung bei Insolvenz nicht zwangsläufig

BREMER INKASSO GmbH: Bei Kundeninsolvenz sofort, aber mit Bedacht handeln! -- Dem Schreckgespenst ...
» weiterlesen

Ratgeber-Videos:

Folge 1: Rechnungen anmahnen – aber richtig

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert …

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert und höflich und konsequent handelt, tut das Bestmögliche für einen erfolgreichen Forderungseinzug.

Bremer Inkasso GmbH

D-28259 Bremen
Leerkämpe 12

Tel. 0421 / 841060
Fax 0421 / 8410621