Waffen Markt intern (05/2023) www.wm-intern.de

Abnahme – Ein Schwergewicht unter den Handwerkerrechten

Auf die Abnahme sollte kein Handwerker verzichten
Unter den “Top Ten” der guten Vorsätze zu Beginn eines Jahres findet sich mit schöner Regelmäßigkeit das Thema …

 
 

Welt der Fertigung (05/2023) www.wdf-new.de

Erbschaft: Wenn der Schuldner erbt …

haben Gläubiger meist nichts davon
“Glaubt man den Veröffentlichungen vieler großer Zeitungen, die sich in ihren Artikeln wiederum auf Statistiken und Prognosen beziehen, dann wird in den nächsten Jahren in Deutschland soviel vererbt wie …

 
 

e-commerce-magazin (05/2023) www.e-commerce-magazin.de

Inkasso: Dieses “ABC” sollte jedes Unternehmen kennen

Es gibt Begriffe und Daten, die jeder Unternehmer kennen und von denen er auch wissen sollte, was sie in der Konsequenz für den Bereich Inkasso bedeuten. Das folgende ABC sollte daher …

 
 

Wohnungswirtschaft heute (04/2023) www.wohnungswirtschaft-heute.de

Abnahme — Ein Schwergewicht unter den Handwerkerrechten

Unter den „Top Ten“ der guten Vorsätze zu Beginn eines Jahres findet sich mit schöner Regelmäßigkeit das Thema „abnehmen“, womit allerdings die Verringerung des Körpergewichts gemeint ist. Auf die Abnahme seines im Auftrag gefertigten Werkes zu …

 
 

SBZ online (04/2023) www.sbz-online.de

Darum sollten Handwerker niemals auf die Leistungs-Abnahme verzichten

Rechtsprechung
Warum Handwerker immer auf einer Abnahme ihrer verrichteten Tätigkeit bestehen und wann ggf. Zeugen dabei …

 
 

K-Zeitung (04/2023) www.k-zeitung.de

Mahnen per Handy als zeitgemäße Alternative

Ob Mahnungen per Whatsapp und Email gültig sind und ob diese Form der Mahnung sinnvoll ist, erläutert Bernd Drumann, Geschäftsführer der Bremer Inkasso.
Zeit ist Geld — „Was also liegt da …

 
 

SBZ Monteur (04/2023) www.sbz-monteur.de

Abnahme von Handwerksleistungen

Nicht Kür sondern Pflicht
Für gute Arbeit eine gute Entlohnung zu bekommen sollte eigentlich selbstverständlich sein. Damit das zumindest aus rechtlicher Sicht auf kräftigen Füßen steht, …
(weiterlesen nur mit Abo möglich)

 
 

DEAL MAGAZIN (04/2023) www.deal-magazin.com

Forderungseinzug: Inkasso bietet sich als stressfreiere Alternative an

Unternehmer A hatte sich nach längerem Zögern doch dazu entschlossen, mal wieder am Unternehmerstammtisch teilzunehmen. Eine durchaus gewinnbringende Entscheidung, wie sich später herausstellte. Beim Stammtisch traf A nämlich auf einen alten Bekannten, Unternehmer Z, den er schon immer für sein unternehmerisches Talent bewundert …

 
 

Sanitärjournal (03/2023) www.sanitaerjournal.de

Mahnschreiben per Handy – ist das rechtsverbindlich?

„Zeit ist Geld“ — ein geflügeltes Wort, was besonders dann herhalten muss, wenn bloß keine Lücke im Terminkalender entstehen darf.
Das Handy ist ein täglicher Begleiter. Es liegt also nahe, geschäftlich notwendige Dinge mit mobilen Geräten …

 
 

Digitalmagazin (03/2023) www.digitalmagazin.de

Geld und Rücklagen: Bleiben Sie flüssig

Liquidität In Zeiten steigender Kosten und einer stark angestiegenen
Inflation bekommt die Absicherung der Liquidität eines Unternehmens ein ganz neues, vielleicht schwereres Gewicht. Wir zeigen worauf Sie achten müssen, um nicht auf dem Trockenen zu sitzen. …

 
 

im Mittelstand (03/2023) www.immittelstand.de

(K)ein Grund zur Freude: Wenn der Schuldner erbt …

„Glaubt man den Veröffentlichungen vieler großer Zeitungen, die sich in ihren Artikeln wiederum auf Statistiken und Prognosen beziehen, dann wird in den nächsten Jahren in Deutschland so viel vererbt …

 
 

PT-Magazin (03/2023) www.pt-magazin.de

(K)ein Grund zur Freude: Wenn der Schuldner erbt …

… haben Gläubiger meist nichts davon! “Glaubt man den Veröffentlichungen vieler großer Zeitungen, die sich in ihren Artikeln wiederum …”
 
 

Inkasso-News:

25.04.2023 - 11:11

Ein „ABC“, das jedem Unternehmer geläufig sein sollte

BREMER INKASSO GmbH: Wesentliches kurz zusammengefasst -- Es gibt wichtige Begriffe und Stichtage, die bekannt sein ...
» weiterlesen

Inkasso-Rechtsprechung:

Bundesgerichtshof – I ZB 53/20

Ein Gläubiger, der gemäß §802a Abs.2 Satz1 Nr.3 ZPO den Gerichtsvollzieher beauftragt, Auskünfte Dritter über das …

» weiterlesen

Ratgeber-Videos:

Inkasso Ratgeber VideoVideo starten

Folge 1: Rechnungen anmahnen – aber richtig

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert …

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert und höflich und konsequent handelt, tut das Bestmögliche für einen erfolgreichen Forderungseinzug.

Bremer Inkasso GmbH

D-28259 Bremen
Leerkämpe 12

Tel. +49 421 84106-0
Fax +49 421 84106-21


sehr gut

4,7 / 5,0