bauprofessor.de (12/2022) www.bauprofessor.de

Teures Versäumnis: Verjährung einer Forderung verpasst

Wer noch offene Forderungen aus dem Jahr 2019 hat, sollte so schnell wie möglich tätig werden. Die Frist läuft am 31. Dezember ab. Bernd Drumann …

 
 

DEAL Magazin (12/2022) www.deal-magazin.com

Bestmöglich für die Unternehmens-Liquidität sorgen

Egal wohin man schaut, alles ist teuer, wird teurer und immer noch teurer. Jeder versucht, sein Geld zusammenzuhalten, oder, wenn möglich, Rücklagen zu bilden, Preise zu vergleichen …

 
 

Wohnungswirtschaft heute (12/2022) www.wohnungswirtschaft-heute.de

Bestmöglich für die Unternehmens-Liquidität sorgen

Die zehn Punkte, die man selbst beeinflussen kann
Egal wohin man schaut, alles ist teuer, wird teurer und immer noch teurer. Jeder versucht, sein Geld zusammenzuhalten, wenn möglich, Rücklagen …

 
 

Kompetenznetz-Mittelstand (12/2022) www.kompetenznetz-mittelstand.de

Außergerichtlich bedürfen Mahnungen keiner bestimmten Form, sollten aber nachweisbar sein

“Zeit ist Geld” – ein geflügeltes Wort, was besonders dann herhalten muss, wenn alles schnell, schnell erledigt werden soll, bloß kein Stillstand, keine Lücke im Terminkalender entstehen darf. Da wird …

 
 

Rolladen + Sonnenschutz (12/2022) www.rs-fachverband.de

Teures Versäumnis

Was passiert, wenn man die Verjährung einer Forderung verpasst
“Leider erlebe ich es im Arbeitsalltag noch viel zu häufig, Dass Gläubiger auf ihr Forderungen endgültig verzichten müssen, weil sie die Verjährungsfristen …”

 
 

GaLaBau (12/2022) www.soll-galabau.de

Es gibt so einiges, was man selbst beeinflussen kann

Egal wohin man schaut, alles ist teuer, wird teurer und immer noch teurer. Jeder versucht, sein Geld zusammenzuhalten, wenn möglich, Rücklagen zu bilden, Preise zu vergleichen usw. Prioritäten verschieben …

 
 

WM WaffenMarkt (12/2022) www.wm-intern.de

Forderungsmanagement – Mahnen per WhatsApp?

MAHNWESEN Heutzutage macht man ja so gut wie alles über das Handy – aber auch Mahnung verschicken? Zum Beispiel über Messenger-Dienste wie WhatsApp?

„Das Gesetz schreibt für Mahnungen keine bestimmte Form vor (§ 286 Bürgerliches Gesetzbuch). Die Mahnung ist jedoch empfangsbedürftig. Das heißt, dass sie dem Empfänger zugehen muss. Und dass sie ihm zugegangen ist, das muss man…

 
 

Kompetenznetz-Mittelstand (11/2022) www.kompetenznetz-mittelstand.de

Bestmöglich für die Unternehmens-Liquidität sorgen

Es gibt so einiges, was man selbst beeinflussen kann
Egal wohin man schaut, alles ist teuer, wird teurer und immer noch teurer. Jeder versucht, sein Geld zusammenzuhalten, wenn möglich, Rücklagen zu …

 
 

Home of Welding (11/2022) www.home-of-welding.com

Sind Mahnungen per digitalem Schriftverkehr rechtswirksam?

Mahnen per Handy ist eine zeitgemäße Alternative. Fakt ist: Außergerichtlich bedürfen Mahnungen keiner bestimmten Form, sie sollten aber nachweisbar sein.
„Zeit ist Geld“ – ein geflügeltes Wort, was besonders dann herhalten muss, wenn alles schnell, schnell erledigt werden soll, bloß kein Stillstand, keine Lücke im Terminkalender entstehen darf. Da wird dann schon mal bei der morgendlichen Joggingrunde die To-do–Liste aufs Handy gesprochen …

 
 

Fliesen und Platten (11/2022) www.fliesenundplatten.de

Wer den Auftrag erteilt, muss im Zweifel auch zahlen

Rechtstipp Im Geschäftsalltag ist es gang und gäbe, dass Aufträge für Lieferungen oder für die Erbringung von Leistungen erteilt werden. Läuft alles glatt, wird wie bestellt geliefert …

 
 

hamburg040 (11/2022) www.hamburg040.com

Mahnung per Handy bekommen: Geht das? Ist das rechtsgültig?

„Zeit ist Geld“ — ein geflügeltes Wort, was besonders dann herhalten muss, wenn alles schnell, schnell erledigt werden soll, bloß kein Stillstand, keine Lücke im Terminkalender entstehen darf. Da wird dann schon mal bei der morgendlichen Joggingrunde die to-do–Liste aufs Handy gesprochen, wird bei der Fahrt mit dem Zug auf die Laptop-Tastatur …

 
 

haustec.de (11/2022) www.haustec.de

Sind Mahnungen per Handy und E-Mail rechtsgültig?

Die Bremer Inkasso zeigt auf, dass außergerichtlich Mahnungen keine bestimmte Form benötigen, aber nachweisbar sein sollten. Mahnungen via Handy sind also eine Möglichkeit, wobei es jedoch …

 
 

Inkasso-News:

25.04.2023 - 11:11

Ein „ABC“, das jedem Unternehmer geläufig sein sollte

BREMER INKASSO GmbH: Wesentliches kurz zusammengefasst -- Es gibt wichtige Begriffe und Stichtage, die bekannt sein ...
» weiterlesen

Inkasso-Rechtsprechung:

AG Straubing – 1 M 733/20

Kinder sind bei der Berechnung des unpfändbaren Einkommens des Schuldners nur anteilig zu berücksichtigen, da die …

» weiterlesen

Ratgeber-Videos:

Inkasso Ratgeber VideoVideo starten

Folge 1: Rechnungen anmahnen – aber richtig

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert …

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert und höflich und konsequent handelt, tut das Bestmögliche für einen erfolgreichen Forderungseinzug.

Bremer Inkasso GmbH

D-28259 Bremen
Leerkämpe 12

Tel. +49 421 84106-0
Fax +49 421 84106-21


sehr gut

4,7 / 5,0