Bremer Inkasso GmbH sorgt für neues Sport-Outfit

22.03.2012 - 13:52

← zurück

1. Badmintonmannschaft des PSV im neuen Dress.

Die 1. Mannschaft der Badmintonsparte des Polizei-Sportvereins Bremen 1921 e.V. (PSV) kann mit neuem Outfit in die Saison 2012/2013 starten. Der Geschäftsführer der Bremer Inkasso GmbH, Bernd Drumann, sorgte mit einer großzügigen Spende dafür, dass sich diese Mannschaft sportlich neu einkleiden konnte.

Der PSV wurde ehemals von Polizeibeamten gegründet, setzt sich aber mittlerweile aus allen Schichten der Bevölkerung zusammen und bietet 15 Sparten an, in denen man sich sportlich betätigen kann. Die Badminton-Sparte hat derzeit eine Jugend- und 5 Seniorenmannschaften. Die 1. Mannschaft spielt in der Regionalliga Nord, der dritthöchsten Liga nach 1. und 2. Bundesliga und damit ist der PSV im Badminton z. Zt. der am höchsten spielende Verein.

„Nun sind wir selbst kein Sportverein, sondern ein in Bremen ansässiges Inkasso-Unternehmen“, so Bernd Drumann. „Wir legen aber sehr viel Wert auf Qualität und auf ständige Fortbildung der Mitarbeiter. Geistige und körperliche Fitness befriedigt und macht Spaß und Engagement, auch in Vereinen, finde ich wichtig. Mit den neuen Trikots soll die bisherige Leistung der 1. Badminton-Mannschaft honoriert und ihre Trainingsarbeit für die neue Saison unterstützt werden, die im September 2012 beginnt. Die neue Kleidung wird die Punktrichter wohl nicht beeinflussen, aber „gut“ gekleidet ist schon halb gewonnen“, hofft er.

← zurück

Inkasso-News:

28.07.2020 - 12:53

Solidarhaftung bei Ehepaaren – vielen Unternehmern unbekannt

BREMER INKASSO: Gläubiger sollten Forderungen auf Ehegattenhaftung prüfen -- Offene Rechnungen unbedingt auf ...
» weiterlesen

Inkasso-Rechtsprechung:

23.06.2020

AG Bernkastel-Kues – 6a M 855/19

1) Ein Kind des Schuldners hat einen Unterhaltsanspruch gegen beide Elternteile. Gibt es über die Höhe des Einkommens …

» weiterlesen

Ratgeber-Videos:

Inkasso Ratgeber VideoVideo starten

Folge 1: Rechnungen anmahnen – aber richtig

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert …

Eindeutigkeit und Konsequenz – das A und O bei Mahnungen. Mahnungen gehören leider zum Geschäftsalltag. Wer weiß, wie man sie richtig formuliert und höflich und konsequent handelt, tut das Bestmögliche für einen erfolgreichen Forderungseinzug.

Bremer Inkasso GmbH

D-28259 Bremen
Leerkämpe 12

Tel. 0421 / 841060
Fax 0421 / 8410621