TUV-geprueftes Inkasso

Bremer Inkasso GmbH

D-28259 Bremen
Leerkämpe 12

Tel. 0421 / 841060
Fax 0421 / 8410621

Ihr Schuldner ist bei keinem Einwohnermeldeamt gemeldet und die Post teilt Ihnen mit, der Schuldner sei unbekannt verzogen oder nicht zu ermitteln?

Bei unserer täglichen Arbeit erleben wir es immer wieder:

Ein Schuldner ist entweder völlig "vom Erdboden verschwunden" oder er wohnt offiziell bei seinen Eltern etc., hält sich aber - mit samt seinem Hab und Gut - bei einer Freundin/Freund auf. Dort ist er natürlich nicht gemeldet. Die Post lässt er sich ggf. an die Anschrift seiner Eltern senden.

In solchen Fällen hat sich die Einschaltung unseres Ermittlungsdienstes bestens bewährt. Er findet - durch Recherchen im Umfeld und Datenbankabfragen - oft in kurzer Zeit heraus, wo sich der Schuldner aufhält und zudem noch, wie er seinen Lebensunterhalt finanziert. Die Kosten sind relativ gering.

Selbst wenn auch der Ermittlungsdienst erfolglos ist, besteht die Möglichkeit, die Überwachung dieses untergetauchten Schuldners, vorzunehmen. Die gesuchte Person durchläuft dabei mehrmals in der Woche einen Bestand von 6,9 Millionen ermittelter Personen. Der Bestand wird zudem permanent mit externen Umzugs-, Adress- und Auskunfteidatenbanken abgeglichen. Der Zeitraum der Überwachung ist frei bestimmbar. Kosten entstehen lediglich für den Fall, dass der Schuldner ermittelt werden konnte.

Wenn Sie Forderungen haben, deren Schuldner unbekannt verzogen sind, rufen Sie uns einfach unverbindlich an. Wir geben Ihnen - kostenlos - eine telefonische Auskunft, ob es Möglichkeiten gibt, Ihnen in diesem Fall weiter zu helfen.


Weiter zu Fall 6: Ihr Schuldner (eine GmbH) hat seine Gesellschafteranteile verkauft. Es hat ein Geschäftsführerwechsel stattgefunden. Der neue Geschäftsführer hat seinen Sitz im Ausland oder es gibt keine ladungsfähige Anschrift?